Photini
Melitiadis

Lehrauftrag: Contemporary Dance

Photini Melitiadis

Ausbildung

The Royal Academy of Dancing (Diplom mit Auszeichnung), Tanzausbildung am „HfMT/Zentrum für Zeitgenössischen Tanz“ in Köln, Diplom in Bühnentanz an der HfMT in Köln, „Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten“ in Amsterdam, Master of Arts „Tanzvermittlung im zeitgenössischen Kontext“ an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln

 

Theater

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf/Duisburg, Hochbunker Ehrenfeld, Tanzfestival „Palma amb la Dianas“ Mallorca, Theater Rosttstraße Bochum, Comédie Theater Köln, Consol Theater, Ludwig Museum Köln, Bühne der Kultur Köln, Zentralwerk der schönen Künste, Internationales Tanzfestival Hong Kong

Photini arbeitet seit 2008 als Choreographin, Tänzerin und Tanzpädagogin. Beim SzoloDuo Festival gewann sie den Preis für das „Beste Solo“ für die Choreographie des Solos „Lost in Tradition“.